"Es gibt immer einen besseren Weg." - Nach diesem Motto finden unsere Berater die passenden Maßnahmen für Ihr Unternehmen. Mit unserem Engagement haben wir außerdem einige Produkte für Sie zusammen gestellt, die Ihnen die Unternehmensführung erleichtern soll. Diese, sozusagen "Pro bono" Beratung durch unsere Mitgliedsunternehmen, finden Sie auf dieser Seite. 

Grundsätze ordnungsgemäßer Planung

Die Grundsätze ordnungsgemäßer Planung (GoP) beschreiben seit 2007 (aktualisiert 2009) das Vorgehen zu einer ordnungsgemäßen Unternehmensplanung. Sollten Sie eine Unternehmensplanung erstellen, so geben Ihnen die in den GoP enthaltenen Mindestanforderungen eine fundierte Grundlage. Mit einer guten Planung bleiben Unternehmen im Markt länger erfolgreich und besitzen aus BDU-Sicht bessere Verhandlungsoptionen gegenüber Kreditgebern. Auch für Unternehmensgründer fällt der Start erfolgversprechender aus. Die Grundsätze sind für Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen anwendbar.

Grundsätze ordnungsgemässer Markenbewertung

Eine neue Qualitätsinitiative des Verbandes hat sich mit der Bewertung von Marken beschäftigt. In über einjähriger Arbeit, in zahlreichen Sitzungen und Arbeitspapieren, haben neun erfahrene Beratungsexperten ihr Know-how und ihre Erfahrung in diese grundlegende Publikation einfließen lassen. Die Grundsätze ordnungsgemäßer Markenbewertung (GoM) haben den Anspruch und das Potenzial, unverzichtbares Rüstzeug für den Markenexperten zu werden.

Grundlagen ordnungsgemäßer Restrukturierung und Sanierung (GoRS)

Hier haben wir für Sie eine weitere Publikation erstellt, die wir Ihnen im Restrukturierungsprozess an die Hand geben möchten: Die BDU-Grundlagen ordnungs­gemäßer Restrukturierung und Sanierung (GoRS). Die GoRS ersetzen dabei nicht bereits vorhandene Standards, etwa die des IDW S 6 für Sanierungsgutachten. Vielmehr sollen die GoRS die bereits vorhandenen Standards und die diversen weiteren Rahmenbedingungen unter einem vom Restrukturierungs- und Sanierungsprozess bestimmten Überbau sinnvoll miteinander verknüpfen. Maßgeblicher Initiator und Ersteller der GoRS sind die Mitglieder des BDU-Fachverbandes Sanierungs- und Insolvenzberatung.

Top