Benutzername    Passwort

Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e. V. ist der Wirtschafts- und Berufsverband der Unternehmensberatungen (Strategieberatung, Organisationsberatung, IT-Beratung, HR-Beratung und Personalberatung) mit Standorten in Berlin, Bonn und Brüssel. Er ist international mit anderen Organisationen vernetzt und steht für Vertrauen und Sicherheit.

BDU-Mitglieder tauschen sich in Netzwerken aus, arbeiten an Fokusthemen in Fachverbänden und Regionalarbeitskreisen. Sie vertiefen gemeinsam Fachwissen und gestalten und stärken die Beraterbranche. BDU-Mitglieder können sich als Unternehmensberater CMC/BDU und als Personalberater CERC/BDU zertifizieren lassen.

Aktuelles 

__HW_4141Bildergalerie: Deutscher Personalberatertag 2015

Letzte Woche fand auf dem Petersberg bei Bonn der 17. Deutsche Personalberatertag statt. Personalberater aus ganz Deutschland kamen zusammen, um über die Branche zu diskutieren, Zukunfstrends zu analysieren und zu Netzwerken. Der Personalberatertag stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Digitalisierung und dem damit verbundenen Wandel der Arbeitswelt der Personalberater. 
Impressionen des gelungenden Kongresses finden Sie in unserer Videoreportage und in unserer Bildergalerie

Neue BDU-Marktstudie: Personalberatung in Deutschland 2014/2015Titelblatt_PBstudie

Fach- und Führungskräfte, die sich mit moderner, aktueller IT-Technik auskennen, sind zurzeit bei den Unternehmen heiß begehrt. Diese Nachfrage wird sich in den kommenden Jahren noch erheblich verstärken, da sie in Industrie, Wirtschaft und Verwaltung für den notwendigen digitalen Wandel sorgen sollen. Der Gesamtumsatz der Branche der Personalexperten rund um das Thema Suche, Auswahl und Gewinnung legte im Jahr 2014 um 5,7 Prozent auf 1,70 Milliarden Euro (2014: 1,60 Mrd. Euro) zu. Auch für das laufende Jahr bleiben die Personalberater optimistisch. Die Nachfrage der Klienten bei der Suche nach neuen Mitarbeitern soll gemäß Prognose mit einem Umsatzplus in der Gesamtbranche von 6,2 Prozent verbunden sein.

BDU veröffentlicht Entwurf zu Grundlagen ordnungsgemäßer Restrukturierung und Sanierung (GoRS)

Aus der Erfahrung der Mitglieder des BDU-Fachverband Sanierungs- und Insolvenzberatung zeigte sich die Notwendigkeit, grundlegende Leitlinien für die bestmögliche Begleitung eines Restrukturierungs- und Sanierungsprozesses durch externe Berater zu erarbeiten. Die GoRS ersetzen dabei nicht bereits vorhandene Standards, etwa die des IDW S 6 für Sanierungsgutachten. Vielmehr sollen die GoRS die bereits vorhandenen Standards und die diversen weiteren Rahmenbedingungen unter einem vom Restrukturierungs- und Sanierungsprozess bestimmten Überbau sinnvoll miteinander verknüpfen. Weiter…

Restrukturierungsgipfel: Fachkonferenz Sanierung am 13. März

FK Sanierung300 Gäste - Bankenvertreter, Insolvenzverwalter, Rechtsanwälte, Venture-Capital-Geber und Unternehmensberater - bei der BDU-Fachkonferenz Sanierung Frühjahr 2015 machten den Petersberg in Königswinter für einen Tag zum Restrukturierungsgipfel. Die Themen: „Krisenkommunikation nach innen und außen“, „Rechtskonforme Fortbestehungsprognose“, „Anfechtungs- und Haftungsgefahren bei der Erarbeitung von Sanierungskonzepten“, „Distressed Investoren und deren Anforderungen“, „Aktuelle Entwicklung des Sanierungsrechts aus Sicht der Bundesregierung“ sowie „Grundsätze ordnungsgemäßer Restrukturierung und Sanierung“. Die schönsten Konferenzeindrücke und die zentralen Aussagen der Referenten fassen unsere Bildergalerie und unsere Videoreportage zusammen.

 

Unterstützen Sie uns durch Ihre Teilnahme: Umfrage zur diesjährigen Studie Demografie Exzellenz 2015

Wie steht es um die demografieorientierte Personalarbeit in deutschen Unternehmen? Nach den ersten beiden Studien aus den Jahren 2009 und 2012, die sich im Schwerpunkt auf Baden-Württemberg bezogen, wollen wir weitere drei Jahre später bundesweit erfassen, welchen Stand das Personalmanagement erreicht hat.
Zu diesem Zweck wird eine Online-Befragung der dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach in Zusammenarbeit mit dem ddn (Das Demographie Netzwerk e. V.) sowie dem BDU durchgeführt.
Wir würden uns freuen, wenn auch Sie an unserer Umfrage teilnehmen. Die Beantwortung der Fragen nimmt nur ca. 15 MInuten in Anspruch. Vielen Dank!
Hier geht es zur Umfrage

Meilensteine - BDU- und Branchenentwicklung in Deutschland

Bild_Zeitstrahl

Seit 1954 prägt der BDU die Entwicklung der Unternehmens- und Personalberaterbranche in Deutschland maßgeblich mit. Mit Hilfe des Zeitstrahls können alle wichtigen Ereignisse mit einem Klick angesteuert werden. Bilder, Grafiken und Kurztexte bieten Informatives, Prägendes und Bleibendes: Meilensteine eben.

    

Klicken Sie sich durch die Zeit... 

Whitepaper zum BDU-ThinkTank "Mobilität"

zum Download

Link arrow

Leitfaden: Struktur eines Grobkonzeptes im Rahmen der Bescheinigung nach §270 b InsO

Zum Download

Link arrow

Projekte anfragen

Auf Ihre Anfrage melden
sich nur BDU-Berater, die das passende Know-how anbieten können.  

Link arrow

BDU-Beraterakademie

Weiterbildungsprogramm für Unternehmens- und Personalberater

Link arrow

BDU-Vergütungsstudien

Vergütung in der Unternehmensberatung Link arrow

Vergütung in der Personalberatung

Link arrow