Jürgen Finger + Partner

Büro für PPS-Realisierung und Einführung
Partnerschaftsregister des AG Mannheim
PR-Nr. 500014


Geschäftssitz
Goethestraße 10
75334 Straubenhardt
T: +49 (0)7082 2462
F: +49 (0)7082 415262
mail@pps-finger.de
www.pps-finger.de


Unternehmensphilosophie

Praktische ERP-Beratungserfahrungen, Moderationstechniken und Moderationserfahrungen werden so miteinander kombiniert, dass gemeinsam mit internen Projektgruppen des Kunden optimale ERP-Anwendungsergebnisse erzielt werden. Dadurch werden die erforderliche Benutzerakzeptanz des ERP-Systems und gleichzeitig die Umsetzung und Durchsetzung des Systems erreicht.

Die in der Praxis erprobte Beratungsphilosophie wird durch die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse von Prof. Dr. Frank D. Peschanel bestätigt.


"Moderator - Berater - Trainer"
Das Büro für PPS berät Software-unabhängig.

Die Kooperation mit dem jeweiligen Softwarehaus führt zu einem für den Anwender wichtigen Synergie-Effekt, der das ERP - Gesamt - Leistungs - Spektrum (Hardware, Software, Organisation, ERP-Projektmanagement) abdeckt und damit zum vollen Erfolg für den Kunden führt.


„Aktive Beratung” bedeutet, dass organisatorische Lösungen (Prozess-Optimierungen) gemeinsam mit einem Projektteam (in der Gruppe) erarbeitet werden. Der Berater erbringt seine Beratungsleistung als „Berater-Moderator-Trainer”.

Nutzeffekt für das zu beratende Unternehmen: praxisgerechte Lösungen und eine hohe Akzeptanz der organisatorischen Veränderungen.


Die "aktive" Beratungsleistung gliedert sich im wesentlichen in fünf Aspekte:

  • ERP-Standard-Software-Auswahl (Software-neutral)
  • ERP-Strategie- und Organisationsberatung
  • ERP-Projektmanagement (externe Projektleitung)
  • ERP-Strategie
  • Geschäftsprozess-Optimierung
  • Wir begleiten unsere Klienten bis zum Echtstart des neuen ERP-/PPS-Systems


Zielsetzung

Als neutraler externer ERP-Berater wird gemeinsam mit den Klienten die ablauforganisatorische Integration des Standard-Software-Systems gewährleistet und damit ein optimaler Einsatz des Systems erreicht. Durch den Einsatz entsprechender Projekt-Management-Methoden und Moderationstechniken wird die Realisierungszeit wesentlich verkürzt. Fachberatung des Projektteams, Kooperation, Moderation und Motivation führen zur vollen Akzeptanz der Systeme.


Firmengründung
1988


Personal
Das Büro für PPS-Realisierung und Einführung wird von 3 Personen betrieben:

  • Firmengründer
  • 1 Partner
  • 1 Organisationsberater


Zur Person des Firmengründers Jürgen Finger, Dipl.-Kfm.

Studium:
Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Industriebetriebslehre, Organisation und Wirtschaftspädagogik.

Leitende Position in Organisation und Datenverarbeitung in der Industrie (15 Jahre).

Leitender Berater in Unternehmensberatung und Softwarehaus mit Schwerpunkt Logistik und PPS (6 Jahre).

Autor verschiedener Beiträge in Fachzeitschriften.

Fachbuch: Managementaufgabe PPS-Einführung (VDI-Verlag/Springer-Verlag ISBN 3-540-62424-4)
ERP-/Erfolgreiche ERP-Projekte (Springer-Verlag ISBN 978-3-642-32828-2)

Beratungspraxis seit 1983


Partner: Stefan Finger, Dipl.-Kfm., MBA

Studium:
Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Bankbetriebslehre, Organisation, Finanzierung.
MBA-IMC: Master of Business Administration - International Management Consulting

ERP-Beratungspraxis seit 1994


Organisationsberater: Dietmar Ilg, staatl. gepr. Techniker, Fachhochschule

ERP-Beratungspraxis seit 2006

Top