Bundesverband Deutscher Unternehmensberater 

Wir vertreten die deutsche Consultingwirtschaft mit ihren bundesweit mehr als 34,6 Mrd. Euro Umsatz und über 230.000 Mitarbeitenden.
Unsere Mission: Die ständige Verbesserung dieser für die deutsche Wirtschaft bedeutenden Dienstleistung und Sicherstellung des hohen Qualitätsniveaus unserer Mitgliedsunternehmen: Von der Unternehmensberatung über die Strategieberatung und Sanierungsberatung bis hin zur Personalberatung. Durch Studien, Zertifizierungen, Leitfäden, Networking und Weiterbildung tragen wir dazu bei, dass Unternehmen und Verwaltung in Deutschland immer bestmöglich beraten werden.
Neu

Empfehlungen für fundierte und effiziente Vergabeverfahren

Der BDU gibt in seinem neuen Leitfaden praxiserprobte Empfehlungen für die Beauftragung von Unternehmensberatungen unterhalb des EU-Schwellenwertes bei öffentlichen Institutionen. Das Ziel: Vergabeverfahren weiter verbessern und den Aufwand für Auftraggeber und Dienstleister begrenzen.
Neu

Feaco-Geschäftsklimaindex

Die aktuelle Ausgabe des Feaco-Geschäftsklimaindex zeigt eine insgesamt positive Markteinschätzung der Teilnehmer im 3. Quartal 2021. Aktuell steht das Feaco-Barometer bei einem Indexwert von 43,9 (Q2: 32,6).
Neu

Consultingkonjunktur trotzt dem Abwärtstrend in der Gesamtwirtschaft

Der BDU-Geschäftsklimaindex Consulting ist im Gegensatz zum Ifo-Indexwert für die Gesamtwirtschaft im Q 3 2021 gestiegen. Der Mangel an qualifizierten Mitarbeitenden bringt die IT-Beratung zurzeit an Wachstumsgrenzen. 50 % der großen Consultingfirmen kompensiert CO2-Ausstoß der Dienstreisen.
Neu

BDU macht sich für eine präzise Definition von Unternehmensberatungs-leistungen stark

Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) sieht angesichts regelmäßig wiederkehrender Diskussionen und Unklarheiten über den Einsatz von Consultants in Wirtschaft, Industrie und Public Sector eine große Notwendigkeit einer einheitlichen Definition von Beratungsleistungen. Mit einer solchen Klarstellung, so der BDU, werde es ermöglicht, wirkliche Beratungsleistungen von anderen Unterstützungsleistungen sachgerecht abzugrenzen.
erlesen

DER NEWSLETTER DER CONSULTINGWIRTSCHAFT

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand der Branche. Unser Newsletter "Erlesen" erscheint vier Mal im Jahr und bietet Ihnen ein breites Themenspektrum an Wissens-, Best Practice- und Zukunftsthemen. Schauen Sie doch mal rein oder melden Sie sich direkt an.
ZUR ÜBERSICHT ANMELDEN
Top