Zurück zur Veranstaltungsliste

Gekonnt Verhandeln – vom Pitch zum Vertragsabschluss

Seminar, 08.03.2022 (09.00 - 17.00), 09.03.2022 (09.00 - 17.00 Uhr)

Zielgruppe

Dieses Seminar hilft sowohl Einsteigern und Einsteigerinnen im Beratungs- und Sales Bereich, um von Anfang an Sicherheit auszustrahlen und Fehler zu vermeiden. Aber auch erfahrenen Consultants und Führungskräften, um die „Klinge einmal neu zu schärfen“ und eigene Verhaltensweisen zu überprüfen.

Hintergrund

Warum haben wir den Auftrag am Ende nicht bekommen? Lag es an den Inhalten, am Konzept oder doch am Preis? Was haben wir falsch gemacht?

Nicht nur im Beratungs-Business kommt es vor, daß man Leads am Ende verliert und eigentlich keine Klarheit hat, was die tatsächlichen Gründe waren. Und oftmals sind es tatsächlich mehrere Faktoren die entscheidend waren, der Kunde sich aber nicht die Mühe macht diese klar zu formulieren. Verhandlungen scheitern nicht nur am Preis. Was außer den Konditionen ist noch wichtig? Und wenn es ums Geld geht, wie führt man eine Preisverhandlung optimal durch?

In diesem Seminar werden die verschiedenen Prozess-Schritte beleuchtet und Sie erhalten wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Verhandlungskompetenzen steigern und höhere Preise durchsetzen können.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen mehr Sicherheit für schwierige bzw. unangenehme Verhandlungssituationen und damit mehr Selbstvertrauen und Souveränität.
  • Sie erfahren, wie Sie von der Anfrage bis zum Abschluss Ihre Erfolgschancen steigern können und die Zügel in der Hand behalten.
  • Sie lernen, wann und wie man über Geld spricht und wie Sie gekonnt auf Preiseinwände reagieren können.
  • Sie erarbeiten verschiedene Formen der Argumentation, Einwandstrategie und der perfekten Fragetechnik für unterschiedliche Verhandlungssituationen.

Inhalte

  • Anfragen gekonnt annehmen – Verhandlungsfehler beginnen meist sehr früh
  • Das richtige Mindset ist entscheidend – Sie sind es wert!
  • Preisverhandlungen sind klasse – nur so haben Sie Einfluss und können reagieren.
  • Perfekt auf Preiseinwände reagieren und zum richtigen Zeitpunkt.
  • Argumentation ja – aber an der richtigen Stelle
  • Die Kunst Angebote vom Wettbewerb zu hinterfragen
  • Win Win anstatt Lose Lose – Was außer dem Preis können Sie noch verhandeln?
  • Tipps zum Umgang mit Einkäufern
  • u.v.m.

Gestaltung

Das Seminar wird sehr interaktiv gestaltet. Die Teilnehmer erarbeiten Lösungen und tauschen sich aus. Es werden Fallbeispiele besprochen und Praxissimulationen durchgeführt.

Unsere Hotelempfehlung

Kameha Grand Hotel, Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn, Tel.: 0228 4334 5000, info@kamehagrand.com, http://www.kamehagrand.com

Das Hotel ist nur 100 m vom BDU-Tagungszentrum entfernt. Sie können online buchen über http://www.kamehagrand.com/. Geben Sie im Feld "Zugangs- oder Promocode" das Stichwort "BDU" als "Promo/Firmencode" ein. Sie erhalten dann den BDU-Sonderpreis von 159 € inkl. Frühstück und MwSt. angezeigt, wenn in der vereinbarten Premium-Kategorie noch Zimmer verfügbar sind. Sie können aber auch telefonisch buchen unter: 0228-4334 5000.

Referent-/in

Contact photo

Markus Brandl – Geschäftsführer, Trainer, Coach, Speaker und Autor

Truchseß&Brandl GmbH Sales – Leadership - Recruiting

Der Spezialist für Vertriebs- und Führungsthemen kann auf knapp 30 Jahre Erfahrung zurückblicken. Als Mitglied der Geschäftsleitung trug er vor seiner Zeit als selbständiger Unternehmer, die Verantwortung für 120 Vertriebsmitarbeiter:innen und einen Jahresumsatz von 107 Millionen EURO in der Personaldienstleistungsbranche. Heute feiert sein „TPS-Touch Point Selling“ Neukundenkonzept in Deutschland und Österreich große Erfolge. Unternehmen beauftragen ihn wenn es darum geht, Verkäufer:innen und Führungskräfte auszubilden bzw. auf den nächsten Level zu entwickeln. Das Thema (Preis-) Verhandlung ist dabei ein sehr wichtiger Teilbereich, der leider oftmals zu kurz kommt und deshalb seit Jahren eines seiner Spezialthemen ist. Als Trainer und Speaker begeistert er mit Vortrags- stärke, Humor und Fachkompetenz.

Preis

BDU-Mitglieder/ ServiceAbonnenten/ Young Consultancies:
980 € + 19 % MwSt. (1.166,20 € brutto)

Gäste:
1.180 € + 19 % MwSt. (1.404,20 € brutto)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an beiden Schulungstagen inklusive Tagungsgetränke, Snacks und Mittagessen sowie eine Teilnahmebestätigung.

Veranstaltungsort

BDU-Tagungszentrum
Joseph-Schumpeter-Allee 29, 53227 Bonn

Anfahrtsskizze

Anmeldung

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung unser Online-Anmeldetool. Ihre Anmeldung hat uns erreicht, wenn Sie per eMail an die uns angegebene Adresse eine "Registrierungsbestätigung" erhalten. Sollte diese eMail nicht bei Ihnen eingehen, fragen Sie bitte bei uns nach (Ansprechpartner siehe unten).

Ansprechpartner

Christoph Weyrather (Geschäftsführer), T +49 (0)228 9161-23, christoph.weyrather@bdu.de
Richard Skott (Organisation/Anmeldung), T +49 (0)228 9161-11, richard.skott@bdu.de
Reinartz, Stefanie (Veranstaltungsplanung), T +49 (0)228 9161-20, stefanie.reinartz@bdu.de

Kalender


Zurück zur Veranstaltungsliste

Top