Recruitingprozess - Kurswechsel für Researcher?

06.07.2017 | verfasst von Dr. Regina Ruppert und Karl Jonas Iske| Selaestus Personal Management GmbH

Schon immer war erfolgreicher Research wichtiger Bestandteil des Recruitingprozesses. Doch haben sich, nicht zuletzt durch die Digitalisierung, das Aufgabenspektrum und die geforderten Kompetenzen, gerade bei der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften, stark gewandelt. Moderne Researcher müssen sicher im Umgang mit aktuellen Social-Media-Netzwerken und Online-Plattformen sein. Sie müssen verstehen wie diese mit ihren Tools funktionieren und verstehen wie eine effektive, immer wichtiger werdende Direktansprache auch auf digitalem Wege funktioniert, welche Plattformen sich hierfür eignen. Die jeweilige Eignung der Online-Plattformen für die Direktansprache aber auch für Onlineanzeigen sollten Recruiter, vor allem qualitativ, sicher beurteilen können.


Als Markenbotschafter ihrer Firmen müssen Researcher ihr digitales Gesicht zeigen, sie sind Aushängeschild ihres Unternehmens, müssen eine schnelle und reibungslose Kommunikation mit den Kandidaten gewährleisten und auf Augenhöhe mit diesen kommunizieren. Nur durch ein professionelles digitales und verbales Auftreten der Researcher wird der Auftraggeber der Beratung für Kandidaten attraktiv. Hinzu kommen immer stärker eignungsdiagnostische Grundlagen, die Recruiter mitbringen sollten. Denn neben den fachlichen Qualitäten spielt die kulturelle Passung der Kandidaten zum Unternehmen eine immer bedeutendere Rolle. Durch eine gründliche Analyse des digitalen Kandidaten-Footprints und seiner Bewerbungsunterlagen kann sichergestellt werden, dass kein geeigneter Bewerber verloren geht. Auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt für Fach- und Führungskräfte sollte Research nicht als Fleißarbeit und Datensammlungstätigkeit am Beginn des Recruiting-Wertschöpfungsprozess abgetan werden, der Stellenwert des Research ist heute – und zukünftig noch mehr – ein anderer. Für ein erfolgreiches Recruitingmanagement benötigt man leidenschaftliche Experten, auch auf diesem Gebiet.

facebook twitter linkedin xing
Die neuesten Artikel im BDU-Fachartikelbereich

Unternehmenstransaktionen - Der Wert einer nachhaltigen Verhandlung

Wer ein Unternehmen kaufen oder verkaufen möchte, wird früher oder später am Verhandlungstisch mit Interessenten sitzen. Die Parteien, die sich an einem dieser Szenarios beteiligen, sind naturgemäß Unternehmer, angehende Unternehmer – beispielsweise im Fall von Management Buy-In Kandidaten - oder/und Berater. Alles Menschentypen, die es gewohnt sind, ihre Positionen zu vertreten und zu verteidigen. Da kommt es erfahrungsgemäß schnell zu Konfrontationen und Konflikten.

[12.10.2018 | verfasst von André Achtermeier | Geschäftsführender Gesellschafter | K.E.R.N. - Die Nachfolgespezialisten]

Generation Z - Die neue Herausforderung in der Rekrutierung von Talenten und Fachkräften.

Die Berufswelt unterliegt einem ständigen Generationenwandel. Derzeit befindet sich die Generation Z in der Phase des Berufseinstiegs, was neue Anforderungen an die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften stellt. Denn die Generation Z ist die erste, die vollumfänglich mit der Digitalisierung aufgewachsen ist und deshalb ein neues Kommunikations- und Konsumverhalten aufweist. Zwei Studierende der Fachhochschule Nordwestschweiz, FHNW Basel, haben sich im Rahmen einer von der HCCM AG unterstützten Bachelor-Thesis mit dem Thema auseinandergesetzt. Die Bachelor-Thesis von Yasmine Herzog und von Philipp Fuchs wurde mit dem Prädikat „sehr gut“ ausgezeichnet. 

[24.09.2018 | verfasst von Charles Jean Quensel | Geschäftsführer und Inhaber | HCCM® AG]

Strukturierter Arbeitsschutz ist ein Erfolgsfaktor für jedes Unternehmen

Unternehmen stecken häufig viel Zeit und Geld in Maßnahmen des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes. Diverse Forschungsarbeiten bestätigen den Return on Investment. Wer systematisch vorgeht und bestehende Abläufe hinterfragt, kann die Wertschöpfung steigern.

[17.09.2018 | verfasst von Dr. Hartmut H. Frenzel | Inhaber | Dr. Hartmut Frenzel - Nachhaltig.Exzellent.Beraten]
Service
penzil
Sie sind Mitglied und möchten auch einen Artikel einstellen?
Ich möchte einen eingestellten Artikel löschen.
penzil
Top