Neu

Die Chemieindustrie ist mit einem Bedarf von 135 TWh Gas im Jahr Deutschlands größter Gasverbraucher. Die Unternehmen stellen sowohl die physische Verfügbarkeit (Gasmangellage) von Erdgas als auch preisliche Verwerfungen vor große Herausforderungen. Es müssen Möglichkeiten zur Substitution und Reduktion von Erdgas gesucht werden.


[verfasst von Klaus Neuhäuser (Senior Expert), Carsten Suntrop (Senior Expert) und Thomas Wagner (Senior Consultant) | CMC² GmbH]
Alle Artikel: Markttrends

Digitalisierungskrise nach Corona?

Nach der Coronakrise sehen sich viele Arbeitgeber vor neuen Herausforderungen. Durch das Thema Homeoffice ist Führung auf Distanz eine dieser Herausforderungen. Arbeitnehmer erwarten auch nach der Pandemie, dass Homeoffice weiterhin gewährt wird. So wollen rund 50 % nicht mehr vollständig ins Büro zurück. Um Produktivitätsverlusten entgegenzusteuern und die Potentialentwicklung der Mitarbeiter auch im Kontext des neuen Arbeitsmodus zu ermöglichen, ist die Entwicklung von Führungskompetenzen sowie die Schärfung des Bewusstseins für die neuen Herausforderungen notwendig.

[verfasst von Jan Kaufmann Geschäftsführer | dr.gawlitta (BDU) GmbH]

Fakt oder Mythos: Gender-Pay-Gap unter Pflegedirektor*innen?

Die Pflege ist durch einen hohen Anteil an Frauen geprägt – nicht jedoch in den Führungspositonen. Anlass genug, die Gehaltsverteilung von Männern und Frauen in den Spitzenpositionen der Pflege zu untersuchen: den Pflegedirektor*innen. Setzt sich das Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern zugunsten der Männer auch in den jeweiligen Gehältern fort? Bestehen regionale Unterschiede und wie wirken sich Bettenzahl und Trägerschaft aus?

[verfasst von Christina Krey Senior Beraterin & Mitglied der Geschäftsleitung | SOLUTE recruiting GmbH]

Wie sich Consulting in den nächsten Jahren verändert

Viele Trends und Veränderungen - allein durch die Corona-Pandemie - beschäftigen aktuell die Consultingbranche. Diese Folge des Videocasts von "In.Up!Out?" von Moritz Neuhaus gibt einen Ausblick aus BDU-Sicht auf den Markt. 

[verfasst von RA Kai Haake Geschäftsführer | BDU e.V.]

Vier Quadranten für erfolgreiches Arbeiten - nicht nur Remote

Das Problem kennen wir alle - sowohl als Firma, als auch als Home-Office-Geplagter: Manchmal haben wir das Gefühl, dass das mit dem virtuellen Zusammenarbeiten nicht so richtig klappt. Meistens funktioniert alles gut - ist ja mittlerweile Routine. Insbesondere Anfang letzten Jahres war es erstaunlich, wie schnell teilweise ganze Branchen (z. B. Finanzdienstleistung und Beratung) von Präsenz- auf Remote-Work umgestellt haben. Aber es gibt eben auch Tage und Situationen, da funktioniert irgendwie gar nichts, sei es die Technik, man selbst und seine Motivation. Oder - was viel häufiger der Fall ist - das Zusammenspiel, das große Ganze.

 

[verfasst von Michael Langfeld, Dr. Kerstin Kuhn und Uwe Lippert | Dr. Weber & Partner]

Covid-19 sorgt für Boom bei Auto-Abos – aber wie lange?

HPP hat den Markt für Auto-Abos analysiert. Die Effekte der Covid-19-Pandemie bieten Anbietern für Auto-Abos Chancen, doch nach der Krise warten Herausforderungen. Durch die Effekte der Covid-19-Pandemie auf das Mobilitätsverhalten nimmt die kundenseitige Nachfrage nach Auto-Abos spürbar zu. Aktuell treten zahleiche neue Anbieter mit verschiedensten Angeboten und Abo-Varianten in den Markt ein, die Wettbewerbsintensität steigt. Nach der Krise werden nicht alle Kunden ihr Abo verlängern: Hohe Investitionen zur Deckung der aktuellen Nachfrage und der starke Wertverlust von Neuwagen könnten bei einer Abwanderungswelle zur Marktkonsolidierung führen

[verfasst von Max Köppl Management Consultant | HPP Strategie- und Marketingberatung GmbH]

Wachstum nach Corona

Es herrscht Unsicherheit: Nachdem sich die Konjunktur Jahre lang positiv entwickelt hat und nahezu ausnahmslos Erfolgsstorys auf Unternehmensseite geschrieben wurden, sorgte das Coronavirus im Jahr 2020 für ein gehöriges Chaos im deutschen Mittelstand. Dabei scheint es, als hätte die Pandemie für nahezu jedes Unternehmen ein eigenes Schicksal bereit. Während manche Betriebe Umsatzrekorde aufstellen, müssen andere Unternehmen und sogar ganze Branchen um ihre Existenz kämpfen.

[verfasst von Prof. Dr. Birgit Felden (Gesellschafterin) und Mirco Böing (Consultingassistent) | TMS Unternehmensberatung GmbH]
Service
penzil
Sie sind Mitglied und möchten auch einen Artikel einstellen?
Ich möchte einen eingestellten Artikel löschen.
penzil
Top