Neu

Das Omnichannel-Management ist für pharmazeutische Hersteller bedeutsamer als je zuvor geworden. Die COVID-19 Pandemie hat die Entwicklung und die Notwendigkeit signifikant beschleunigt. Um eine orchestrierte Zielkundenansprache zu ermöglichen, die individualisierte Präferenzen zu Inhalten und Kanälen berücksichtigt, bedarf es einer präzisen und vollständigen Informationsbasis auf der Ebene des Zielkundensegments. IQVIA hat einen innovativen Ansatz entwickelt, um diese Informationsbasis zu schaffen.


[verfasst von Aisen Wang (Engagement Manager) / Benjamin Bohländer (Senior Principal) / Dr. Matthias Staritz (Vice President) | IQVIA Deutschland]
Alle Artikel: Marketing und Vertrieb

Market Intelligence Potenzial für Unternehmen im B2B-Segment

Seit dem Ende des letzten Jahres hat ANXO eine Benchmarkingdatenbank zum Thema „Market Intelligence“ aufgebaut. Ziel dieser Referenzdatenbank ist es, B-2-B Unternehmen die Möglichkeit zu geben, den eigenen Entwicklungsstand im Bereich Market Intelligence (MI) mit einer Referenzgruppe zu vergleichen.

[verfasst von Ralf Strehlau Partner und Geschäftsführer | ANXO Management Consulting]

C³ Retailing – Cross-Channel Commerce im Handel

Kunden begreifen Vertriebskanäle heute als unterschiedliche Interaktionsangebote eines Unternehmens oder einer Marke, deren Integration sie zunehmend voraussetzen. Dieses veränderte Kundenverhalten verspricht zusätzliches Umsatzpotenzial im ansonsten eher stagnierenden Handelsumfeld. Mit Cross-Channel Commerce wird aus verschiedenen (Residenz- und Distanz-) Kanälen gesammeltes Kundenwissen integriert und zur Ausgestaltung der Marktprozesse strategisch eingesetzt.

[verfasst von Kay O. Manke Partner | BearingPoint GmbH]

Preismanagement im Investitionsgüterbereich – einer der größten Ergebnistreiber!

Den unternehmerischen Erfolg nachhaltig zu sichern und zu steigern gehört zu den Kernaufgaben, denen sich Unternehmen jeden Tag aufs Neue stellen.

[verfasst von Gunter Hemmer Partner | ANXO Management Consulting]

Ersatzteile im Investitionsgüterbereich: Cash-Cow oder potentielles Risiko?

Jeder hat das schon einmal im privaten Bereich erlebt. Die Spülmaschine ist defekt oder das Auto ist zur Reparatur. Neben den Arbeitskosten schlagen die Ersatzteilpreise für die Instandsetzung in der Regel gehörig zu Buche.

[verfasst von Gunter Hemmer Partner | ANXO Management Consulting]

Marketing als Insel der Glückseligkeit? – Ein Frühwarnsystem

Viele moderne Marketing-Abteilungen unterscheiden sich dramatisch, im positivsten Sinne, von Marketing-Abteilungen der Vergangenheit: Neue Prozesse, neue Methoden, eine neue Einstellung zum Leistungsbeitrag. Wenn aber das Marketing in sein früheres, zumindest in vielen Unternehmen, die ich gesehen habe, zur Schau gestelltes Selbstverständnis der letzten Insel der Glückseligkeit im Unternehmen zurück gefallen ist, ist ein sofortiger Nothalt geboten.

[verfasst von Prof. Dr. Guido Quelle Geschäftsführender Gesellschafter | Mandat Managementberatung GmbH]
Service
penzil
Sie sind Mitglied und möchten auch einen Artikel einstellen?
Ich möchte einen eingestellten Artikel löschen.
penzil
Top