Neu

Heutzutage müssen Unternehmen nicht mehr nur ihre Produkte und Dienstleistungen vermarkten. Sie müssen auch ihr Image vermarkten. Ihr Wertebewusstsein. Ihre Kultur. Die Sinnhaftigkeit ihres Tuns und ihres Geschäftsmodells. Ihre Zukunftssicherheit. Ihre Ideen und Innovationen. Die Art, wie Menschen in der Firma zusammenarbeiten, um diese Ideen und Produkte zu entwickeln. Ihre Attraktivität für den (Führungs-)Nachwuchs. Kurz: ihre Arbeitgebermarke.


[24.11.2017 | verfasst von Frank M. Scheelen | Vorstandsvorsitzender | Scheelen AG]
Alle Artikel: HR-Management

"Der bleibt bestimmt nicht lang"

Ein ganz „normales“ Projekt. Die Präsentation hat stattgefunden. Der „beste“ Kandidat (bzw. die „beste“ Kandidatin) hat überzeugt. Unser Auftraggeber ist begeistert. Aber bald kommen erste Zweifel: „Herr X ist so gut, er hat so viel Potential, der geht doch bestimmt nach ein paar Jahren wieder, wenn wir ihm keine Perspektive bieten können.“ – Alternativ könnte es auch heißen: „Frau Y ist noch so jung. Was ist, wenn sie in ein paar Jahren schwanger wird und sich dann der Familie widmen will?“ oder „Herr Z ist ja nicht von hier. Will der nicht irgendwann wieder zurück in seine Heimat?“

[01.07.2015 | verfasst von Roland Pietzcker CERC/BDU | Geschäftsführer | insight International Management Consultant]

Wie gelingt erfolgreiche Teamarbeit?

Will ich Erfolg – so brauche ich eine Gruppe – noch besser ein Team?! Nicht unbedingt, viele schwören darauf über bestimmte Problemstellungen lieber alleine nachzudenken und für die Umsetzung dann vielleicht den ein oder anderen miteinzubeziehen. Andere sehen im Teamgeist die einzige Möglichkeit, neue Ideen und Ansätze zu entwickeln.

[29.06.2015 | verfasst von Dagmar Strehlau | Senior Consultant | ANXO Management Consulting]

Gesunder Geist in gesundem Körper – motivierte und engagierte Mitarbeiter im gesunden Unternehmen!

In schwierigen Zeiten der Unruhe zu trotzen und im Gegenteil gerade dann kraftvoll und engagiert zu arbeiten ist nicht die leichteste Übung. Mens sana in corpore sano – gesunder Geist, d.h. „gesunder Mitarbeiter“ in gesundem Körper bzw. in „gesundem Unternehmen“. Aber was ist, wenn die Umgebung, der Markt, nicht gesund ist?

[22.06.2015 | verfasst von Dagmar Strehlau | Senior Consultant | ANXO Management Consulting]

Resilienz - neuer Modebegriff anstelle von Stressmanagement?

„Vor ein paar Jahren hat noch niemand den Begriff gekannt und jetzt soll auf einmal jeder ganz viel davon haben. “ – so ein Kommentar in einer Diskussion zum Thema Resilienz. Was also ist nun RESILIENZ und warum wird heute so oft im Zusammenhang mit psychischen Belastungen in der Arbeitswelt darüber gesprochen? Und vor allem: welche Lehren sind daraus für unsere Arbeitskultur in Betrieben und Organisationen zu ziehen?

[19.06.2015 | verfasst von Stephan Teuber | Geschäftsführer | Loquenz Unternehemensberatung GmbH]

Konflikte lösen = Kosten sparen

Was hindert Unternehmen daran, jährlich etwa fünf Prozent der Personalkosten durch eine bessere Nutzung der Arbeitszeit der Führungskräfte und Mitarbeiter zu sparen?

[18.06.2015 | verfasst von Bärbel Spindler | Projektleiterin | ANXO Management Consulting]

Neue Wege gehen – schon einmal versucht oder warten Sie immer noch auf die Anleitung des Navigationssystems?

Haben Sie das auch schon einmal erlebt? Sie erhalten von einem Studienfreund, alten Kollegen oder guten Bekannten eine E-Mail mit einer neuen Emailadresse, die einen komplett anderen Geschäftsbackground erahnen lässt. Einmal etwas Neues wagen – trauen Sie sich dies zu oder bleibt es ein Wunschtraum?

[14.06.2015 | verfasst von Dagmar Strehlau | Senior Consultant | ANXO Management Consulting]
Service
penzil
Sie sind Mitglied und möchten auch einen Artikel einstellen?
Ich möchte einen eingestellten Artikel löschen.
penzil
Top